Seite drucken · Schriftgröße:

Sie befinden sich hier: Startseite · Aktuelles · Aktivitäten und Projekte · Virtuelle Reise zu EU-Institutionen

Virtuelle Reise zu EU-Institutionen

 

Im Rahmen von virtuellen Reisen zu den Institutionen der Europäischen Union am 14.1. und 21.1. sind die SchülerInnen des Moduls „SchülerInnen als Global Citizens“ mit ExpertInnen des Europäischen Parlaments und der Ständigen Vertretung Österreichs bei der EU zu einem Erfahrungsaustausch mit anschließender Diskussion zusammengetroffen.

TeilnehmerInnen vom Europäischen Parlament: Abgeordneter Dr. Othmar Karas, Referent des Besucherdienstes Mag. Albrecht John, Referentin des EP Mag. Marie-Therese Tauscher und Praktikantin beim EP Vanesser Fischer.

TeilnehmerInnen von der Ständigen Vertretung Österreichs bei der EU: Leiterin des Informationsbüros Mag. Antonia Kühnel,  Referentin für Kultur und Medien Mag. Heidemarie Meissnitzer, Programmkoordinatorin Mag. Ines Kindermann-Zeilinger.