Seite drucken · Schriftgröße:

Sie befinden sich hier: Startseite · Schulleben · Schulhaus · Bibliothek · Bibliotheksordnung

Bibliotheksordnung

Regeln für BibliotheksbenutzerInnen

  1. Die Bibliothek ist KEIN Pausen- oder Aufenthaltsraum!
  2. In der Bibliothek ist Essen und Trinken verboten!
  3. UnterstufenschülerInnen ( bis einschließlich 5. Klasse) haben Zutritt zur Bibliothek ausschließlich in folgenden Fällen:
    • während der Unterrichtszeit, in Begleitung einer Lehrkraft
    • in der 10-Uhr-Pause (zwischen 10h und 10h15)
    • wenn im Bibliotheksplan Prof. Hüttner, Prof. Danzinger, Prof. Otruba eingetragen sind!
  4. Für OberstufenschülerInnen (ab der 6. Klasse) gelten sinngemäß die obigen Regeln. Für den Fall, dass eine Arbeit – zum Beispiel etwas ausdrucken o.Ä. – in der Bibliothek dringend ist, kann sie mit Erlaubnis einer Lehrkraft – d.h. KEIN Schulwart! – auch außerhalb der oben genannten Möglichkeiten durchgeführt werden!

Sonst ist der Zutritt ausnahmslos verboten. Wer sich nicht an diese Regelungen hält, wird für den Bibliotheksbesuch gesperrt!