Seite drucken · Schriftgröße:

Sie befinden sich hier: Startseite · Oberstufe: MOST & NOVI · Inskriptionshinweise

Inskriptionshinweise

 

In der NOVI sind alle typenbildenden Module (Französisch für das Gymnasium bzw. die verpflichtenden Module für das Realgymnasium) im Vormittagsstundenplan untergebracht. Daher müssen diese Wahlmodule nicht inskribiert werden.

  • Die Inskription der Wahlmodule für die 6. bis 8. Klassen des kommenden Schuljahres (diesjährige 5.-7. Klassen) beginnt Mitte Dezember (Termin auf der Seite Aktuelles). Die Inskription erfolgt über das System WebUntis.
  • Nach der Prüfung der Inskriptionszahlen wird entschieden, welche Wahlmodule tatsächlich durchgeführt werden können. Bei Nicht-Zustandekommen werden die betroffenen Schüler*innen automatisiert (Mail) informiert.
  • In der 2. Inskriptionsphase gibt es die Möglichkeit, Wahlmodule nachzuinskribieren.
  • Im Laufe der 6. bis 8. Klasse muss jede Schülerin/jeder Schüler einen Fach- oder Themencluster absolvieren. Die Festlegung auf einen Cluster muss spätestens in der 7. Klasse erfolgen.
    Eine Übersicht der angebotenen Cluster ist im jeweiligen Kursbuch zu finden.
  • Nach Ende der Inskriptionsfristen ist eine Änderung der Inskription nicht mehr möglich.

Empfehlung zur Modulwahl

In Hinblick auf die Stundentafel der NOVI ergibt sich folgende Empfehlung zur Inkription:



6. Klasse

7. Klasse

8. Klasse

Winter

Sommer

Winter

Sommer

Winter

Somer

G/ORG

2

2

2

2

3

2

RG

3

2

3

3

2

2


Inskriptionsanleitung für WebUntis

Eine ausführliche Inskriptionsanleitung für WebUntis ist hier zu finden.