Seite drucken · Schriftgröße:

Sie befinden sich hier: Startseite · Aktuelles · Aktivitäten und Projekte

Aktivitäten und Projekte

 

Basketball Schulmeisterschaften (Oberstufe Mädchen)

Am 19. November 2019 fanden an der Theodor-Kramer-Straße die ersten Spiele der Schulmeisterschaften im Basketball für die Mädchen der Oberstufenklassen statt. Insgesamt 9 Schülerinnen umfasste der schlagkräftige Kader, den auch wieder ein paar Mädchen aus der Unterstufe verstärkten.

Unser Team bestritt jeweils ein Match gegen eines aus der Theodor-Kramer-Straße und eines aus der Lycée Français de Vienne.

...mehr...


Auszeichnung bei #dibiwi19

Bei der Abschlussfeier des #dibiwi19 - jahr der digitalen bildung wien - erhielt unsere Schule eine Urkunde und einen Preis für ihre aktive Beteiligung.

So hat sich beispielsweise die 4C im Juni drei Schultage lang kreativ mit ihren Smartphones und/oder dem PC beschäftigt. Die Schülerinnen und Schüler arbeiteten selbstständig in Gruppen und wurden lediglich bei organisatorischen Tätigkeiten von Ms Griffin und Mag. Huber unterstützt.

...mehr...


Dürer-Wettbewerb für Mathematik

Die Universität Wien war erstmals offizieller Austragungsort des vor 12 Jahren in Ungarn ins Leben gerufenen, mittlerweile international stattfindenden, mathematischen Wettbewerbs „Dürer Math Competition. Unser angehender Maturant hat Matthias Brezovits aus der 8A hat in einem Dreierteam gemeinsam mit zwei SchülerInnen aus anderen Schulen eine hervorragende Leistung erbracht. Wir gratulieren Matthias zu seinem Ergebnis und freuen uns über seine mathematischen Begabungen. Nähere Informationen finden Sie hier.


Baumprojekt der Klasse 2E

Im Rahmen der Klimaaktionswoche führten die Schülerinnen und Schüler der 2E sehr engagiert eine Sammelaktion in allen Klassen unserer Schule durch, um Geld für die Pflanzung neuer Bäume an der Ostseite unserer Schule zu lukrieren.

...mehr...


Ausstellung „High Moon“ im Technischen Museum

Im Juli 1969 betrat Neil Armstrong als erster Mensch den Mond. Damals galt die Mondlandung als „größtes Abenteuer der Menschheit“.

20% der Menschheit sahen damals Armstrong bei seinem ersten Schritt auf dem Mond live zu.
Zum 50. Jahrestag der Mondlandung lässt das Technische Museum die technische Großtat wiederaufleben und zeigt seine Großmodelle des Apolloprogramms der NASA.
Im Rahmen der Module „Labor Physik“ und „Astronomie“ besuchten 32 SchülerInnen die äußerst interessante und gut gemachte Ausstellung, die noch bis 5. Oktober zu sehen ist.


English Criminals

Emmi, Berenice, Agnes, Lily (4C) haben in Eigenregie den Kurzfilm „English Criminals“ produziert. Die österreichische Filmregisseurin Gabi Mathes und ihr Team fanden den Film so sehenswert, dass er im Rahmen der Video&Filmtage 2019 gezeigt werden wird.

Wir laden alle ein, unsere Schülerinnen für 3 Minuten 10 Sekunden auf der großen Leinwand des Uraniakinos zu erleben.

Seid dabei am Sonntag, 13. Oktober um 16:10 Uhr!
Der Eintritt ist frei, nähere Infos auf www.videoundfilmtage.at/2019/programm/


Politische Bildung im Unterricht

SchülerInnen der 7E und 7B haben auf Einladung des ORF an der  Livesendung "Wahl 19: Diskussion der SpitzenkandidatInnen" am 26.9.2019 im Publikum teilgenommen.