Gymnasium Draschestrasse
Schulball 2024 20.4.
Schulball 2024 20.4.

Unter dem Motto Old Hollywood laden die 8. Klassen und der Elternverein zum Schulball in der Burg Perchtoldsdorf.

Concurso de espanol
Concurso de espanol

3 Kandidatinnen der 8C nahmen am 15. 2. am Spanisch-Redewettbewerb des Instituto Cervantes, dem spanischen Kulturinstitut in Wien, teil.

Wahlmodul Global Citizenship zu Gast in Brüssel
Wahlmodul Global Citizenship zu Gast in Brüssel

16 SchülerInnen und 2 Lehrerinnen reisten nach Brüssel. Wir besuchten die Kommission der EU, den Europäischen Rat, das Europäische Parlament, die Ständige Vertretung Österreichs bei der EU und das Haus der Europäischen Geschichte.

Mama, wir haben den Lift kaputt gemacht
Mama, wir haben den Lift kaputt gemacht

Skikurs der Klassen 3A, 3C und 3E in Zauchensee Mitte Jänner waren 75 SchülerInnen und 7 LehrerInnen in Zauchensee auf Wintersportwoche. Das Essen war sehr gut, das Wetter passte auch. Am letzten Tag gab es 20 cm frischesten Powder.

Exkursion nach Mauthausen
Exkursion nach Mauthausen

Im Rahmen des Geschichteunterrichts durften wir einen Besuch der Gedenkstätte Mauthausen machen, weil viele von uns in der Klasse diesen geschichtsträchtigen Ort davor noch nie gesehen und erlebt haben.

Bolyai 2024 Siegerehrung
Bolyai 2024 Siegerehrung

Direktor Röblreiter gratuliert Daria, Sten, Clemens und Kristian zum Bundessieg bei Bolyai und wünscht viel Erfolg für das Finale in Budapest.

Wahlmodul Planungswerkzeuge
Wahlmodul Planungswerkzeuge

Die Schüler*innen aus dem Modul "Planungswerkzeuge" erstellen den Grundriss einer Wohneinheit und modulieren diese anschließend 3-dimensional. Tool Time!

Bolyai 2024
Bolyai 2024

Kristian Kelly (8C), Clemens Schütz (8C), Daria Wagner (8C) und Sten Huber (8D) erreichen durch beeindruckende Teamarbeit beim Mathe-Wettbewerb „Bolyai“ den 1. Platz in Österreich und sind zum internationalen Finale in Ungarn eingeladen.

Klimaklub Erasmus Projekt in Athen
Klimaklub Erasmus Projekt in Athen

Vom 10.12. bis 16.12. waren ein paar Mitglieder des Klimaklubs dank eines Erasmus+ Projekts in Agrinio, Griechenland.